Ihre Ansicht ist uns wichtig…

Maximale Dateigröße: 2MB (jpg, png)
  • Ich möchte Herren Önal danken und ich möchte diesen Beitrag schreiben, damit er den Patienten, wie meiner Mutter eine war, Mut macht. Meine Mutter ist 53 Jahre alt und wurde am 14. Juli 2016 morgens im Eskisehir Acibadem Krankenhaus von Dr. Önal operiert… Bevor wir zu Dr. Önal gegangen sind, sind meine Mutter und ich bei vielen anderen Ärzten gewesen, wir haben private und staatliche Krankenhäuser abgeklappert und waren sogar bei 7 oder 8 Ärzten in verschiedenen Städten… Die meisten Ärzte haben gesagt, dass meine Mutter an einem Bandscheibenvorfall leidet und gleich am nächsten Morgen operiert werden könnte. Als letztes waren 2013 in Istanbul und sind zu einem der bekanntesten Neurochirurgen der Türkei gegangen und hat gesagt, dass meine Mutter an einer Kanalverengung, einem Bandscheibenvorfall und einer Wirbelgleiten leidet und mit der Entnahme der Bandscheibe keine Linderung bei ihr erreicht würde, sondern stattdessen eine Verschraubung angebracht werden müsse… Doch damals konnten wir es uns aus finanziellen, wie auch örtlichen Problemen, Istanbul ist sehr weit von uns entfernt, und vor allem aus Angst vor der Operation, uns nicht für eine Operation entscheiden. Meine Mutter hatte wie bei allen Patienten mit dem gleichen Problem, eine große Angst davor Querschnittsgelähmt zu werden oder aber, sich die Schmerzen nach der Operation noch verstärken könnten. In letzter Zeit war ihre Laufstrecke und ihr Standvermögen besonders eingeschränkt, und sie hat sich letztendlich doch für eine OP entschieden. Als wir uns im Internet nach einem in Frage kommenden Arzt umsahen, haben wir die Rezensionen zu Dr. Bülent Önal am Acibadem-Krankenhaus in Eskisehir gelesen und sind zur Untersuchung dorthin gefahren, und Dr. Önal meiner Mutter noch einmal bestätigt, dass sie an einer Kanalverengung, einem Bandscheibenvorfall und ein einer Lendenabsenkung leidet. Dr. Önal hat uns alle Phasen vor und nach der Operation ausführlich geschildert und meine Mutter hat der OP zugestimmt… Im Endeffekt wurde meiner Mutter die Bandscheibe entfernt, für die Kanalverengung wurde meiner Mutter zwischen zwei Wirbel ein Implantat eingefügt und 3 Wirbel wurden mit insgesamt 6 Schrauben fixiert, die Operation war ein voller Erfolg. Nach der OP war die Pflege im Krankenhaus einfach klasse, meine Mutter musste nur 2 Nächte im Krankenhaus bleiben und wurde dann nach Hause entlassen. Dr. Önal hat meiner Mutter ab dem 10. Tag Laufübungen verschrieben, nun sind 3 Monate über die OP vergangen, sie kann inzwischen jeden Tag ca. in 1 Stunde 5 Km Laufen… Meiner Mutter geht es dank Dr. Önal sehr gut, gut dass es sie gibt Herr Doktor…

    Serhat Tezer
    Doz. Dr. M. Bülent Önal

    Danke für ihr nettes Schreiben Herr Tezer. Grüßen sie Frau Müzeyyen und ihren Vater recht herzlich von mir.

    Doz. Dr. M. Bülent Önal
  • Ich möchte Ihnen in meinem und im Namen meiner Familie aufrichtig für Ihr geduldigen und interessierten Bemühungen vor und nach der Knochenmarktumor Entnahme, sowie für die überaus erfolgreiche Operation selbst, danken. Hochachtungsvoll

    Asim Ilker Goktan
    Doz. Dr. M. Bülent Önal

    Herr Göktan sie sind sehr höflich, ich danke Ihnen.

    Doz. Dr. M. Bülent Önal
  • Sehr geehrter Herr Doktor Önal, ich möchte Ihnen für die Operationen an mir und meiner Mutter ZEHRA GÖKDERE, aufgrund der Bandscheibenvorfälle und der Knochenmark-Absackung herzlich danken, dank Ihnen sind wir wieder gesund, gut dass es sie gibt… Hüseyin GÖKDERE Sivrihisar 0536 484 73 98

    Hüseyin Gökdere
    Doz. Dr. M. Bülent Önal

    :) Danke für Ihr Lob, das macht mich auch sehr glücklich.

    Doz. Dr. M. Bülent Önal
  • Herr Doktor, ich bin keine Patientin von Ihren und sie kennen mich auch nicht. Ich habe Sie gestern gesehen, wie Sie Angehörige vor der Intensivstation über ihren Patienten aufgeklärt haben. Ich habe mich nach Ihrem Namen erkundigt und bei meiner Nachforschung bin ich auf diese Seite gestoßen. Es ist schön so fürsorgliche Ärzte wie sie zu sehen, die sich um Ihre Patienten kümmern und Ihnen mit Verständnis beistehen. Ihre Eltern können mit Recht sehr stolz auf sie sein. Ich habe gesehen, wie die Augen der Frau, mit der Sie gesprochen haben aufgeleuchtet haben, als sie Sie sah. Es wäre schön, wenn alle Ärzte dies gewährleisten könnten und Empathie für Ihre Patienten aufbringen könnten. Ich möchte Ihnen als Nahestehende eines Patienten für Ihre Anteilnahme danken. Hochachtungsvoll.

    Esra Erdener
  • Herr Doktor, ich melde mich aus Siirt. Meine Mutter ist heute im 3. Jahr nach der OP. Sie hatten Sie aufgrund eines Lendenbruchs operiert. Ihr geht es sehr gut, und sie betet jedem Abend für Sie. Ich habe Ihre Seite entdeckt, und wollte Ihnen nur mal schnell danken. Danke Herr Doktor, Sie sind ein guter Mensch.

    Medeni Bulak
  • Gutenmorgen Herr Doktor. Heute ist mein 41. Tag nach der OP. Heute morgen bin ich mit meiner Frau 1 Stunde lang mit hohem Tempo im Park gelaufen. Wir laufen auch abends, wie Sie gesagt haben, 1 Stunde für Sie, den Rest für mich. Wieder ohne Schmerzen laufen zu können ist wie ein Wunder. Ich hoffe das bleibt so. Ich danke Ihnen vielmals. Gott beschütze Sie.

    Erdem Sanli
    Doz. Dr. M. Bülent Önal

    Herr Sanli, das freut mich aber sehr. Sie sind unglaublich, und grüßen Sie Ihre Frau von mir. Mit 10 Schrauben im Rücken tun Sie gut daran, skeptisch zu sein, doch laufen Sie einfach jeden Tag weiter, und es wird alles gut bleiben. Hochachtungsvoll

    Doz. Dr. M. Bülent Önal
  • Dr. Önal, ich habe Ihre Website gelesen und mir gedacht, dass auch ich Ihnen danken sollte. Meine Mutter kann nun aufrecht laufen, ich danke ihnen sehr, für alle Ihre Bemühungen.

    Vedat Arsel
  • Lieber Herr Doktor, Sie haben vor 1 Monat meiner geliebten Mutter Mükerrem Adlan den Hirntumor entfernt, ich möchte Ihnen in meinem und im Namen meiner Familie von ganzem Herzen danken. Mit freundlichen Grüßen.

    Meral Adlan
  • Herr Doktor, ich lebe in Mardin Midyat und hatte vor 5 Jahren beim Gewichtheben eine Bandscheibenvorfall, vor 2 Tagen habe ich beim Fußballspielen plötzlich einen heftigen Schmerz im Kreuz verspürt und bin ins Krankenhaus gegangen, dort wurde eine MR aufgenommen, die MR zeigte = eine L5 S1 rechtseitige parazentral gewichtete extrudierte Bandscheibenformation, auf den Duralsack wird Druck ausgeübt, Verengung an der rechten neuralen Foramen auf Höhe der subartikularen Aussparung und Druck auf die rechte Nervenwurzel…= was bedeutet das und was muss ich jetzt tun, welche Risiken birgt das für mich, können Sie mir helfen, danke im Voraus Herr Doktor.

    Erkan Nas
  • Meine Mutter kann dank dem Herren Doktor wieder laufen. Vorher wurde sie in einem anderen Krankenhaus 2-mal operiert. Doktor Önal hat gesagt, ich kann dafür sorgen, dass sie wieder laufen können. Die OP hat 3 Stunden gedauert. Meine Mutter konnte am nächsten wieder laufen. Gott sei dir gnädig, Danke dem ganzen Acibadem Krankenhaus.

    Erdem Akbaş
  • Wie geht es Ihnen Herr Doktor, ich hoffe gut. Mein Vater wurde vor 19 Jahren aufgrund eines Bandscheibenvorfalls operiert, jetzt gerade hat es sich wiederholt und er kann nicht auf seine Füße auftreten, er hat sehr große Schmerzen und wir wissen nicht, was wir tun sollen. Die Ärzte sagen OP, sie wollen eine Platte einsetzen, ich habe gehört, dass Sie ein sehr guter Arzt sind, in welchem Krankenhaus sind Sie gerade, wir leben in Mardin Midyat und möchten zu ihnen kommen, würden Sie uns sagen, wo wir Sie finden können.

    Veysel Demir
  • Herr Doktor, ich möchte Ihnen im Namen meiner Mutter Nurcan Erdin herzlich danken, die sie vor 10 Tagen in Eskisehir operiert haben und die jetzt wieder gesund ist. Ihre Zuwendung und die Ihrer Krankenschwestern haben meine Mutter geheilt. Wir sind Ihnen sehr verpflichtet. Vielen Dank.

    Ercan Serdin
  • Mein Bruder Bülent, du hast meine Großmutter von ihrem Gehirntumor erlöst und sie uns zurückgegeben. Ich hab dich echt lieb.

    Serkan Yilmaz
  • Mein Bruder Bülent, du hast meine Großmutter von ihrem Gehirntumor erlöst und sie uns zurückgegeben. Ich hab dich echt lieb.

    Serkan Yilmaz
  • Herr Doktor, ich möchte Ihnen im Namen meiner Mutter Nurcan Erdin herzlich danken, die sie vor 10 Tagen in Eskisehir operiert haben und die jetzt wieder gesund ist. Ihre Zuwendung und die Ihrer Krankenschwestern haben meine Mutter geheilt. Wir sind Ihnen sehr verpflichtet. Vielen Dank.

    Ercan Serdin
  • Wie geht es Ihnen Herr Doktor, ich hoffe gut. Mein Vater wurde vor 19 Jahren aufgrund eines Bandscheibenvorfalls operiert, jetzt gerade hat es sich wiederholt und er kann nicht auf seine Füße auftreten, er hat sehr große Schmerzen und wir wissen nicht, was wir tun sollen. Die Ärzte sagen OP, sie wollen eine Platte einsetzen, ich habe gehört, dass Sie ein sehr guter Arzt sind, in welchem Krankenhaus sind Sie gerade, wir leben in Mardin Midyat und möchten zu Ihnen kommen, würden Sie uns sagen, wo wir Sie finden können.

    Veysel Demir
  • Herr Doktor, meine Mutter leidet an einer Wirbelgleiten und einer Kanalverengung, jeder Arzt den wir aufgesucht haben, sagt OP, im Moment hat sie starke Schmerzen, aber wir möchten keine Vollnarkose, operieren sie mit Epidural-Anästhesie? Und wie viel kostet das? Können Sie uns allgemeine Informationen geben, wir befinden uns echt in einer schwierigen Situation

    Şahin Aysenur
  • Herr Doktor, meine Mutter leidet an einem Bandscheibenvorfall an der Halswirbelsäule und müsste operiert werden, ich weiß, dass bei jeder Operation Risiken vorhanden sind, aber wie groß sind sie in diesem Fall? Können Sie uns bitte aufklären?

    Gamze Sahat
  • Dr. Önal, ich möchte mich herzlich für die Erklärungen und Informationen bedanken. In einem Land, in dem es Ärzte gibt, die zu faul sind um die Unterlagen in Ihrer Hand zu lesen und uns noch nicht einmal ins Gesicht sehen, wenn Sie neben uns stehen, macht es mich glücklich zu wissen, dass es auch Ärzte wie sie gibt. Gott schütze Sie und gebe Ihnen alles was sie sich wünschen. Sie hätten nach meiner MR gestern Abend gesagt, dass das Implantat, das bei der OP eingesetzt wurde, verrutscht sein könnte. Und ich habe in dem Krankenhaus in unserem Ort mit viel Mühe und Bitten eine Aufnahme machen lassen, doch ich konnte keinen Arzt finden, dem ich die Aufnahme hätte zeigen können. Der Notfall-Arzt in der Poliklinik hat gesagt, es würde so aussehen als wäre das Implantat leicht verrutscht, aber ich solle es lieber einem Facharzt zeigen. Ich habe wirklich klare Aufnahmen, wie kann ich sie Ihnen zusenden?

    Derya Özbilgin
  • Herr Doktor, Sie haben meine Mutter in Eskisehir im Acibadem Krankenhaus aufgrund einer Hypophysen-Adenoms operiert. Meine Mutter konnte uns nach der OP wieder sehen, sie betet jeden Tag für Sie und seitdem Sie hier weg sind, möchte sie zu keinem anderen Arzt mehr gehen. Ich denke wir werden wohl nach Batman kommen müssen. Hochachtungsvoll

    Erhan Simav
  • Vor 15 Tagen haben sie mich erfolgreich aufgrund eines Wirbelgleitens operiert. Vielen Dank Doktor Önal.

    Rumeysa Birgen
  • Herr Doktor, mein Sohn ist vor 3 Jahren vom Dach gefallen. Sein Name ist Ismail Ayhan. Sie haben alle gesagt, dass er sterben würde, aber Sie haben ihn operiert, jetzt geht er zur Schule. Sie haben mir heute im Zentrum von dieser Seite erzählt. Jeder hat sie sehr gerne Herr Doktor. Wir beten für sie. Hochachtungsvoll

    Agit Ayhan
  • Herr Doktor, sie haben meine Mutter im Batman Dünya Krankenhaus aufgrund eines Hirntumors operiert. In Izmir hatten viele Ärzte gesagt, dass die Operation zu riskant sei und sie nicht operiert werden könne. Dass Sie nach Batman gekommen sind, ist ein echtes Glück. Durch ihre Freundlichkeit ist meine Mutter wieder gesund geworden. Gott beschütze Sie.

    Erkan Bicici
  • Herr Doktor, ich möchte Ihnen vorerst dafür danken, dass Sie sich so viel Zeit genommen haben, mich aufzuklären. Am 31.01.2015, haben Sie mich aufgrund eines Bandscheibenvorfalls an der Halswirbelsäule operiert. Zwei Bandscheiben wurden mir entfernt, Ende März fange ich wieder mit der Physiotherapie an. Dank Ihnen habe ich mich einfacher für eine OP entscheiden können. Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute. Hochachtungsvoll.

    Nazan Güç
Doz. Dr. M. Bülent Önal Hoşnudiye Mah. Acıbadem Sk. No:19 Eskibağlar - Tepebaşı / Eskişehir +90 222 214 44 44 %62%75%6c%65%6e%74%6f%6e%61%6c%40%68%6f%74%6d%61%69%6c%2e%63%6f%6d